Up to 30% off! Winter SALE!

The MELA Podcast

Der MELA Podcast

“STEP INTO THE FUTURE” is the podcast of MELAWEAR, addressing fashion, sustainability and social change. This is where the sustainable fashion company shares its knowledge, its own corporate philosophy, first-hand practical experience and provides insights into the textile industry. Discussions are held with players who actively deal with the topic of sustainability in various facets.


#28 Insights to Rana Plaza: a Bangladeshi perspective
0:00 / 25:49

#28 Insights to Rana Plaza: a Bangladeshi perspective

Interview with the social activist Wahid Soruar

Today seven years ago, the most awful accident of the textile industry happened at the building Rana Plaza in Bangladesh. The incident has shown how irresponsible global textile brands are acting and how important health, safety and social standards are for workers. In this episode we talk to Wahid Soruar, a PhD student and social activist from Bangladesh, who has been involved into direct aid following the accident. In the aftermath he was working for an organization doing compensation payments and has met through that many of the workers who survived the accident and their relatives and is still until today fighting for workers’ rights in Bangladesh. A topic that seems more current than ever before during the latest Covid19 developments.

Abonnieren
|
Download
#27 Corona Update: How is the current situation in India?
0:00 / 22:38

#27 Corona Update: How is the current situation in India?

Reports from our local partners

On March 24, the Government of India ordered a nationwide lockdown. It restricts people from leaving their homes and is a particularly strict measure in the fight against the pandemic for a country with a large population of 1.4 billion people. At MELAWEAR we have not only established close business contacts, but also close personal relationships with our producers and partners there. Therefore, in this episode we take a close look at India. We have asked our textile producer Amit and our agent Senthil to provide us with first-hand information about the current situation, their concerns and the challenges they face due to the corona crisis.

Abonnieren
|
Download
#26 Corona Update: Was für Auswirkungen hat die Pandemie auf MELAWEAR?
0:00 / 18:52

#26 Corona Update: Was für Auswirkungen hat die Pandemie auf MELAWEAR?

Ein Blick auf die Krise aus Unternehmensperspektive

Mittlerweile gibt es keinen Bereich mehr, der nicht von der Corona-Pandemie betroffen ist. In dieser Folge gibt Geschäftsführer Henning Siedentopp ein kleines Update darüber, was die Krise für die Fair-Fashion-Branche und MELAWEAR bedeutet. Was hat sich bei der täglichen Arbeit geändert? Wie ist die Situation in Indien bei den Produzenten? Und wie hängt eigentlich alles miteinander zusammen? Die Ereignisse überschlagen sich, deswegen werden wir in Zukunft regelmäßig ein kleines Corona-Update im Podcast geben.

Abonnieren
|
Download
#25 Circular Economy im Unternehmen: Mit Design Thinking zur Kreislauffähigkeit
0:00 / 31:27

#25 Circular Economy im Unternehmen: Mit Design Thinking zur Kreislauffähigkeit

Im Interview mit Beraterin und Coach Susanne Heinz

Was bedeutet Circular Economy und was steckt hinter dem Begriff Design Thinking? Das erklärt uns in dieser Folge Susanne Heinz. Sie ist Beraterin und Coach in genau diesen Gebieten und unterstützt Innovationsagenturen, Umweltberatungen und Unternehmen dabei eine Ausrichtung hin zu einem kreislauffähigem Geschäftsmodell zu denken und umzusetzen. Was sind erfolgreiche Beispiele hierfür und wo wurde bereits eine Circular Economy umgesetzt? Auch erste Tipps zur Umsetzung für Unternehmen sind in dieser Folge mit dabei.

Abonnieren
|
Download
#24 Nachhaltigkeitsmanagement in Indien: Wie Purecotz den Fairtrade Textilstandard umsetzt
0:00 / 27:54

#24 Nachhaltigkeitsmanagement in Indien: Wie Purecotz den Fairtrade Textilstandard umsetzt

Im Interview mit Jan Eggers

Wir haben uns mit Jan Eggers im Purecotz Büro in Mumbai getroffen und über seine Arbeit als Nachhaltigkeitsmanager gesprochen. Wie kam es dazu, dass er sich auf das Abenteuer Indien eingelassen hat? Und was sind Herausforderungen? Purecotz ist seit Ende letzten Jahres als erster indischer Textilbetrieb nach dem neuen Fairtrade Textilstandard zertifiziert und hat sich damit bereit erklärt innerhalb der nächsten sechs Jahre den rund 1.000 Angestellten existenzsichernde Löhne zu zahlen. Am Ende dieser Phase muss die Fabrik durch die Bereitschaft der Marken, die dort produzieren, Lohnmehrkosten in Höhe von einer Millionen Euro aufbringen. Was sind hier die Schwierigkeiten und wie versucht Jan Kunden von dem Vorhaben zu überzeugen?

Abonnieren
|
Download

It is worthwhile to visit regularly!
Twice a month new episodes of the
MELA Podcasts are published.

Lädt..Bitte warten
0