Up to 30% off! Winter SALE!

The MELA Podcast

Der MELA Podcast

“STEP INTO THE FUTURE” is the podcast of MELAWEAR, addressing fashion, sustainability and social change. This is where the sustainable fashion company shares its knowledge, its own corporate philosophy, first-hand practical experience and provides insights into the textile industry. Discussions are held with players who actively deal with the topic of sustainability in various facets.


#33 HiPsy gGmbH:  Wer steckt eigentlich hinter unserer Logistik, der Hipsy gGmbH?
0:00 / 21:23

#33 HiPsy gGmbH: Wer steckt eigentlich hinter unserer Logistik, der Hipsy gGmbH?

Interview mit Gründer Henning Siedentopp

HiPsy steht für Hilfe für psychisch Erkrankte und übernimmt für Melawear die Logistik und Lagerung der Ware. In dieser Folge beantwortet Henning wie die Zusammenarbeit mit Hipsy zu Stande kam und was eigentlich eine GgmbH ist und wie die alltägliche Zusammenarbeit mit Melawear ausschaut.http://www.hipsy.de/

Abonnieren
|
Download
#32 Cotton farming: About the work of the Indian NGO Grameena Vikas Kendram
0:00 / 36:54

#32 Cotton farming: About the work of the Indian NGO Grameena Vikas Kendram

Interview with Sanne Van den Dungen

How is the current situation of the cotton farmers in India? Which problems are they facing and what are solutions to tackle them? These are just a few of the questions we asked inspiring Sanne Van den Dungen in this Podcast episode. More than one year ago Sanne decided to quit her Job in the Netherlands to work for the Indian NGO Grameena Vikas Kendram. The NGO is working in the field of rural development with smallholder farmers. In their RESET cotton project, they work with tribal cotton farmers with a special focus on women and train them in regenerative farming practices. https://gvksociety.org/projects/Due the situation during the Corona crisis a lot of the farmers in remote areas are financially struggling and that is why the NGO has set up a donation program. For everyone who is able to donate via; https://www.whydonate.nl/fundraising/covid-19-ondersteuning-boeren-in-india

Abonnieren
|
Download
#31 Masken: Die Geschichte hinter den neuen MELA-Masken
0:00 / 16:57

#31 Masken: Die Geschichte hinter den neuen MELA-Masken

Warum wir bei MELAWEAR schadstofffreie Behelfs-Masken anbieten

Seit dieser Woche sind die neuen schadstofffreien Behelfs-Mund-Nasen-Masken von MELAWEAR im Handel verfügbar. Die Baumwollmasken sind nach dem Fairtrade Cotton Standard und dem ökologischen Global Organic Textile Standard zertifiziert und garantieren allen Träger*Innen ein entspanntes, gesundes Durchatmen. Außerdem wird durch den Kauf jeder Maske eine weitere in Indien gespendet. In dieser Folge erklären wir, was uns zu der Produktion bewegt hat, was uns besonders wichtig war und geben ein kleines Update von der aktuellen Situation in Indien.

Abonnieren
|
Download
#30 C2C LAB Talk: Zu Gast beim Cradle to Cradle Verein
0:00 / 59:31

#30 C2C LAB Talk: Zu Gast beim Cradle to Cradle Verein

Tim Janssen im Interview mit Henning Siedentopp

Die LAB Talks sind ein wöchentliches Livestream-Format der Cradle to Cradle NGO. In dem sich Tim Janssen und Nora Sophie Griefahn, die beiden Geschäftsführenden Vorstände, mit Personen aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kunst und Kultur sowie der Zivilgesellschaft unterhalten und so Cradle to Cradle aus unterschiedlichen Blickwinkeln beleuchten. Diesmal war Henning Siedentopp von MELAWEAR zu Gast und hat sich den Fragen von Tim und dem Publikum gestellt. Erfahrt mehr über den Cradle to Cradle Verein; https://c2c-ev.de/Und abonniert ihren Youtube-Kanal; https://www.youtube.com/watch?v=EY8aEfOJViU

Abonnieren
|
Download
#29 Shiftphones: Wie modulare Smartphones die Handy-Branche revolutionieren
0:00 / 54:56

#29 Shiftphones: Wie modulare Smartphones die Handy-Branche revolutionieren

Im Interview mit Shiftphones-Gründer Samuel Waldeck

Noch vor den Anfängen von Corona in Europa, haben wir mit Shiftphones-Mitgründer Samuel Waldeck gesprochen. Shiftphones produzieren modulare Smartphones und setzen dabei auf einen in der Technik-Branche revolutionären Ansatz: einfache Reparierbarkeit, lange Haltbarkeit, ein Rücknahmesystem und den Austausch von einzelnen Modulen. Das Familienunternehmen wurde 2014 gegründet und das Herzensanliegen ist es, Smartphones unter fairen und nachhaltigen Bedingungen in China herzustellen und für ein Umdenken hin zu maximaler Wertschätzung von Arbeit und Ressourcen zu sorgen. Welche Möglichkeiten und Herausforderungen es bei der nachhaltigen Handy-Produktion gibt und welche Hürden Shiftphones noch nicht nehmen konnten, erfahrt ihr in dieser Folge.

Abonnieren
|
Download

It is worthwhile to visit regularly!
Twice a month new episodes of the
MELA Podcasts are published.

Lädt..Bitte warten
0